Der Ursprung von (fast) allem

Erscheinungstermin: 24.09.2020

Wie alles – und wirklich alles – anfing

Der Urknall steht am Beginn von allem, was wir kennen. Das wissen wir. Dieses Buch stellt sich in humorvoller, aber auch wissenschaftlich fundierter Weise an die Wiege all der großen und kleinen Dinge, ohne die wir uns die Welt nicht vorstellen können.

Nach dem Urknall ging die Party erst richtig los. Die Atmosphäre entstand, eine unglaubliche Bandbreite von Organismen, von Pflanzen und Tieren, bis endlich in den vorläufig letzten paar Minuten der Erdgeschichte der Mensch auf der Bildfläche erschien. Viel davon vermittelt uns die Wissenschaft. In diesem Buch gibt es noch weit mehr davon. Denn hier fördern Wissenschaftler und Journalisten so manches Unbekannte aus der Geschichte des Kosmos zutage.

Es wird dem Ursprung von Dingen nachgegangen, die uns täglich begegnen, bezüglich derer wir uns aber nie die Mühe machen, ihnen auf die Schliche zu kommen. Dank dieses Buches wissen wir, woher der Superkleber kommt oder auch die Fluse im Bauchnabel.

Downloads

Cover 72dpi

JPG, 262 kB

Cover 300dpi

JPG, 2.27 MB

Buchdetails

ISBN-13 9783990550250
320 Seiten / 14.5 x 21.0 cm
TERRA MATER BOOKS
Österreich: 24.00 EUR
Deutschland: 24.00 EUR
Schweiz: 33.90 CHF*
* empfohlener VK-Preis

E-Book Details

ISBN-13 9783990555163
Österreich: 18.99 EUR
Deutschland: 18.99 EUR
Schweiz: 27.00 CHF*
* empfohlener VK-Preis

Autoren

New Scientist

New Scientist, gegründet 1956, stellt Fragen über das Leben, das Universum und die Bedeutung des Menschseins. Die Auswirkungen von Forschung und Technik auf die Gesellschaft bilden einen weiteren Themenblock.

Graham Lawton

Graham Lawton ist Biochemiker und absolvierte zusätzlich noch ein Studium der Wissenschaftskommunikation am Imperial College in London. Für das Wissenschafts- und Technologiemagazin New Scientist schreibt er Kolumnen zu den Themen Umwelt und Biomedizin.

 

TERRA MATER BOOKS erfasst die Faszination Natur und erzählt Geschichten über die beeindruckende Vielfalt des Tierreiches und die spektakuläre Pflanzenwelt unseres Planeten, diskutiert Naturphänomene und neue Technologien, die unsere Zukunft möglicherweise bestimmen. Die Bücher des Verlags TERRA MATER BOOKS zeigen neue, außergewöhnliche Plätze, wecken die Neugier und stecken den Leser mit Begeisterung an.

Kontakt

TERRA MATER BOOKS
Halleiner Landesstraße 24
5061 Elsbethen

Tel.: +43 0662 2240 – 0
Fax: +43 0662 2240 – 28550
E-Mail: info@beneventobooks.com
Internet: www.beneventopublishing.com

Verlagsvorschau